Zum Inhalt springen

Auf einen Blick

Schloß Augustusburg

Schloss 1 09573 Augustusburg Tel.: +49 (0) 37291 / 38 00 Fax: +49 (0) 37291 / 38024 E-Mail: service@die-sehenswerten-drei.de GPS-Koordinaten: N 50°48.730 E 013° 06.040

Burg Scharfenstein

Schlossberg 1 09430 Drebach / OT Scharfenstein Tel.: +49 (0) 37291 / 38 00 Fax: +49 (0) 37291 / 38024 E-Mail: service@die-sehenswerten-drei.de GPS-Koordinaten: N 50°48.730 E 013° 06.040

Schloß & Park Lichtenwalde

Schlossallee 1 09577 Niederwiesa / OT Lichtenwalde Tel.: +49 (0) 37291 / 38 00 Fax: +49 (0) 37291 / 38024 E-Mail: service@die-sehenswerten-drei.de GPS-Koordinaten: N 50° 52.968 E 013° 00.372

Hinweis

Google Maps verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf den folgenden Button klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu und Sie können wie gewohnt, die Karte nutzen.

Große Karte

Schloß Augustusburg

Täglich geöffnet

April-Oktober 10:00 Uhr, letzter Einlass 17:00 Uhr
November-März 10:00 Uhr, letzter Einlass 16:00 Uhr
06.12. + 24.12. geschlossen
30.12. geöffnet
31.12. bis 14 Uhr geöffnet
01.01. ab 11:00 Uhr geöffnet

Hinweis: Die Museen schließen 1 Stunde nach dem letzten Einlass. Wir empfehlen mindestens 2 Stunden für Ihren Besuch einzuplanen.

Burg Scharfenstein

Dienstag bis Sonntag geöffnet. Montags auch in den Ferien und an den Feiertagen geöffnet.

April-Oktober (Dienstag - Sonntag) 10:00 Uhr, letzter Einlass 17:00 Uhr
November-März (Dienstag - Sonntag) 10:00 Uhr, letzter Einlass 16:00 Uhr

Hinweis: Die Museen schließen 1 Stunde nach dem letzten Einlass. Wir empfehlen mindestens 1 Stunde für Ihren Besuch einzuplanen.

Mittelalter-Dorf 2022

15.05.
11.09.
31.10.

Schloß & Park Lichtenwalde

Dienstag bis Sonntag geöffnet. Montags auch in den Ferien und an den Feiertagen geöffnet.

April-Oktober (Dienstag-Sonntag) 10:00 Uhr, letzter Einlass 17:00 Uhr
November-März (Dienstag-Sonntag) 10:00 Uhr, letzter Einlass 16:00 Uhr

Hinweis: Die Museen schließen 1 Stunde nach dem letzten Einlass. Wir empfehlen mindestens 1 Stunde für Ihren Besuch einzuplanen.

Park: ganzjährig geöffnet

November - März Park ist öffentlich zugänglich. Es erfolgt kein Eintritt.
April - Oktober täglich von 10:00 - 18:00 Uhr

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unserem Newsletter immer aktuell informiert sein!

Jetzt anmelden

Pressearchiv

In unserem Pressearchiv finden Sie alle Meldungen und Berichte der letzten Jahre der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde Schlossbetriebe gGmbH:

Erlebnisausstellung STERNTALER eröffnet am 1. April 2022 in Schloss & Park Lichtenwalde

30. März 2022

In der neuen Erlebnisausstellung STERNTALER in Schloss & Park Lichtenwalde ab 1. April 2022 erfährt die Geschichte der Illustration von Märchen eine Erweiterung – und zwar um die künstlerische Komponente der sogenannten bewegten Bilder in Augmented Reality (AR). Künstler haben verschiedene klassische Märchen neu illustriert, die in der Ausstellung STERNTALER erstmalig präsentiert werden. Zu sehen sind 40 Illustrationen, die durch den Ausstellungsbesucher mit dem Handy oder Tablet zum Leben erweckt werden.

„Dies ist eine Weltpremiere. Ich möchte, dass sich alle Generationen, auch junge Menschen und Familien, für unser Kulturgut der Märchen begeistern“, sagt Patrizia Meyn, Geschäftsführerin der Augustusburg/Scharfenstein/Lichtenwalde-Schlossbetriebe gGmbH. Vielen Menschen sind die Märchen durch das Vorlesen, durch illustrierte Bücher, Filme und Trickfilme aus der Kindheit bekannt. „Wir haben diese Tradition aufgegriffen, weiterentwickelt und in das 21. Jahrhundert transportiert“ so Meyn.

Ausstellungsbesucher*innen werden in STERNTALER selbst zum Helden oder zur Heldin im Märchenschloss Lichtenwalde. Sie tauchen ein in zauberhaft magische, projizierte Märchen- und Erlebniswelten. Mit Augmented Reality (AR) werden sie ihr eigener Star. In der Ausstellung rieselt dem Staunenden der Schnee von Frau Holle über das Gesicht, begegnet ihm der Gestiefelte Kater und kämpft mit ihm. Wer will, kann den Turm von Rapunzel erklimmen. Die eigenen Zeichenkünste erwecken einen Fisch zum Leben und lassen ihn in einer Unterwasserwelt schwimmen. Die Ausstellung bietet die perfekten Sets für Fotos, Tiktoks und Reels für Social Media, Freunde oder das Familienalbum.

Die ASL Schlossbetriebe gGmbH führt ihr Konzept der interaktiven Erlebnisausstellungen weiter. Erstmalig verschmelzen Schloss und Park Lichtenwalde in einer Gesamtinszenierung. Ausstellungsmacherin Patrizia Meyn hat hierfür Erlebnisbereiche, projektierte Märchenwelten, Mit-Mach-Dioramen und historische Illustrationen aus Jahrhunderten in Schloss und Park Lichtenwalde zusammengestellt.

Märchen-Illustrationen sind heutzutage weltweit verbreitet und werden von vielen Künstlerinnen und Künstlern immer wieder neu interpretiert. Die Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm sind – neben der Luther-Bibel – das bekannteste und weltweit am meisten verbreitete Buch in deutscher Sprache. Die Grimmschen Kinder- und Hausmärchen stellen zugleich die erste systematische Zusammenfassung und wissenschaftliche Dokumentation der mündlich überlieferten deutschen Märchen dar.

Als im Dezember 1812 der Berliner Verleger Reimer den ersten Band der Kinder- und Hausmärchen herausbrachte, war noch nicht absehbar, welche Bedeutung die Sammlung der Gebrüder Grimm für die Bildung der Kinder einmal haben würde. Über die Jahrhunderte entwickelte sich die Illustration mit den verschiedenen Drucktechniken stetig weiter. So dauerte es noch bis Anfang des 19. Jahrhunderts, dass die Märchen die eigentliche Schulreife erlangten. Erst die Erfindung des Steindrucks (Lithografie) von Alois Steinfelder (1771-1834) ermöglichte eine wirtschaftlich vertretbare Herstellung großformatiger Bilder. Diese Bilder konnten als Anschauungstafeln im Schulunterricht eingesetzt werden. Die Ausstellung zeigt Illustrationen von Märchen verschiedener Verlage über die Jahrhunderte.

Ein umfangreiches Begleitprogramm mit Virtual Reality (VR)-Game Events, Künstler-Workshops, den STERNTALER-Days, museumspädagogischen Angeboten sowie zahlreichen Ferienangeboten laden bis 26. Februar 2023 zu einem Besuch in Lichtenwalde ein.

Ihre Ansprechpartnerin

Frizzi Seltmann
Marketing, Presseanfragen & Kooperationen

Telefon: +49 (0) 37291 380 289
frizzi.seltmann(at)die-sehenswerten-drei.de

Privatsphären-Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies und Integrationen, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation der aktuellen SitzungEnde der Sitzung
cc_popup_msgZustandsspeicherung der Information/Meldung bei Seitenaufruf1 Jahr
Cookies
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Google Tag Manager PixelTag-Management-System zur Verwaltung und Auswertung von Trackingdiensten
Integrationen
Name Verwendung
youtubeYoutube Video Einbindung
vimeoVimeo Video Einbindung