Zum Inhalt springen

Auf einen Blick

Schloß Augustusburg

Schloss 1 09573 Augustusburg Tel.: +49 (0) 37291 / 38 00 Fax: +49 (0) 37291 / 38024 E-Mail: service@die-sehenswerten-drei.de GPS-Koordinaten: N 50°48.730 E 013° 06.040

Burg Scharfenstein

Schlossberg 1 09430 Drebach / OT Scharfenstein Tel.: +49 (0) 37291 / 38 00 Fax: +49 (0) 37291 / 38024 E-Mail: service@die-sehenswerten-drei.de GPS-Koordinaten: N 50°48.730 E 013° 06.040

Schloß & Park Lichtenwalde

Schlossallee 1 09577 Niederwiesa / OT Lichtenwalde Tel.: +49 (0) 37291 / 38 00 Fax: +49 (0) 37291 / 38024 E-Mail: service@die-sehenswerten-drei.de GPS-Koordinaten: N 50° 52.968 E 013° 00.372

Hinweis

Google Maps verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf den folgenden Button klicken, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu und Sie können wie gewohnt, die Karte nutzen.

Große Karte

Schloß Augustusburg

Täglich geöffnet

April-Oktober 10:00 Uhr, letzter Einlass 17:00 Uhr
November-März 10:00 Uhr, letzter Einlass 16:00 Uhr
06.12. + 24.12. geschlossen
30.12. geöffnet
31.12. bis 14 Uhr geöffnet
01.01. ab 11:00 Uhr geöffnet

Hinweis: Die Museen schließen 1 Stunde nach dem letzten Einlass. Wir empfehlen mindestens 2 Stunden für Ihren Besuch einzuplanen.

Burg Scharfenstein

Dienstag bis Sonntag geöffnet. Montags auch in den Ferien und an den Feiertagen geöffnet.

April-Oktober (Dienstag - Sonntag) 10:00 Uhr, letzter Einlass 17:00 Uhr
November-März (Dienstag - Sonntag) 10:00 Uhr, letzter Einlass 16:00 Uhr

Hinweis: Die Museen schließen 1 Stunde nach dem letzten Einlass. Wir empfehlen mindestens 1 Stunde für Ihren Besuch einzuplanen.

Mittelalter-Dorf 2022

15.05.
11.09.
31.10.

Schloß & Park Lichtenwalde

Dienstag bis Sonntag geöffnet. Montags auch in den Ferien und an den Feiertagen geöffnet.

April-Oktober (Dienstag-Sonntag) 10:00 Uhr, letzter Einlass 17:00 Uhr
November-März (Dienstag-Sonntag) 10:00 Uhr, letzter Einlass 16:00 Uhr

Hinweis: Die Museen schließen 1 Stunde nach dem letzten Einlass. Wir empfehlen mindestens 1 Stunde für Ihren Besuch einzuplanen.

Park: ganzjährig geöffnet

November - März Park ist öffentlich zugänglich. Es erfolgt kein Eintritt.
April - Oktober täglich von 10:00 - 18:00 Uhr

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit unserem Newsletter immer aktuell informiert sein!

Jetzt anmelden
WILLKOMMEN IM SCHLOSS & PARK LICHTENWALDE
KULTUR GESCHICHTE EV3NTS
Blick auf Schloss und Park Lichtenwalde von oben

DIE PERLE DES BAROCK

Willkommen im Schloss & Park Lichtenwalde

Schloss und Park Lichtenwalde bilden eines der bemerkenswertesten Ensembles in Deutschland. Allein der Weg zum Schloss entlang einer kopfsteingepflasterten kleinen Lindenallee mit Restaurants, Boutiquen und einer Vinothek überrascht. Zu verdanken ist die wunderschöne Anlage einem Minister von August dem Starken, der das Schloss 1722–1726 erbauen ließ. Dessen Sohn fügte das Schloss schließlich in einen barocken Park ein und machte das Ensemble als Kleinod unweit von Dresden perfekt. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Schloss: Dienstag bis Sonntag geöffnet, montags auch in den Ferien und an Feiertagen.
April bis Oktober (1.4. bis 31.10.)Öffnung 10:00 Uhr, letzter Einlass 17:00 Uhr
November bis März (1.11. bis 31.3.)  Öffnung 10:00 Uhr, letzter Einlass 16:00 Uhr

Hinweis: Die Museen schließen 1 Stunde nach dem letzten Einlass. Wir empfehlen mindestens 1 Stunde für Ihren Besuch einzuplanen. 


Park: ganzjährig geöffnet
November bis MärzPark ist öffentlich zugänglich. Es erfolgt kein Eintritt.
April bis Oktober

täglich 10:00-18:00 Uhr

(Ausnahme am 30.7.2022: Schließung des Parks ab 14:00 Uhr aufgrund einer Veranstaltung)

Hinweis: Die Parktore sind von 18:00 bis 10:00 Uhr geschlossen. Das Verlassen des Parks nach 18:00 Uhr ist über den Behinderteneingang am Restaurant Vitzthum möglich. Zugang für Rollstuhlfahrer an Montagen mit EURO-Schlüssel. Der Fahrstuhl ist außer Betrieb.
Park bis 31.3. und ab 1.11. auf eigene Gefahr begehbar.

 

Restaurant Vitzthum: Täglich ab 11.30 Uhr geöffnet. Ruhetage: Montag und Mittwoch (außer an Feiertagen und auf Anfrage).

KONTAKT

Schlossallee 
09577 Niederwiesa

Tel.: +49 (0) 37291 / 38 00
Fax: +49 (0) 37291 / 38024

E-Mail: service@die-sehenswerten-drei.de
GPS-Koordinaten: N 50°48.730 E 013° 06.040

Übersicht Eintrittspreise Schloss & Park Lichtenwalde

AKTUELLE PREISE 

TicketErw.erm.*Familie**Schüler
STERNTALER Ticket (inkl. Sonderausstellung im Schloss & Park und Schatzkammermuseum)11 €8 €29 € 
Schlossticket (inkl. Schatzkammermuseum und Sonderausstellung STERNTALER im Schloss)8 €6 €21 € 
Parkticket (inkl. Sonderausstellung STERNTALER im Park)5 €4 €13 € 
Jahreskarte Park25 €20 €  
Schülergruppen (ab 10 P.)   4,50 € p.P.
     
Schlossführung8 €6 €21 € 
Parkführung8 €6 €21 €

Bitte beachten Sie, dass die schlösserlandKARTE bei Veranstaltungen im Leistungsumfang nicht enthalten ist.

Hinweis: Beim Erwerb von Eintrittskarten über den Ticket-Shop fällt eine Vorverkaufsgebühr von 10% an.

Freien Eintritt in alle Museen haben Kinder bis einschließlich 6 Jahre in Begleitung Erwachsener sowie Begleitpersonen von Schwerbehinderten (Merkzeichen B).
*Ermäßigungen erhalten Schüler (Grundschule bis Gymnasium), Studenten, Azubis, Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte ab GdB 50% gegen Vorlage der entsprechenden Nachweise.
**Familienkarten gelten für Eltern bzw. Großeltern mit eigenen schulpflichtigen Kindern bzw. Enkeln.
*** Gilt für Besuche im Klassenverband ab 10 Schülern der 1.–12./13. Klassenstufe. Pro 10 Schüler hat eine Begleitperson freien Eintritt.

Hunde sind herzlich willkommen und dürfen an der Leine gerne mit in die Museen.
Fotoshootings bedürfen einer vorherigen Anmeldung. Informationen dazu erhalten Sie im Gästeservice: Tel.: 037291 3800

Änderungen vorbehalten.

WECHSELVOLLE SCHLOSSGESCHICHTE

UNSERE KLASSISCHE SCHLOSSFÜHRUNG

Das Barockschloss Lichtenwalde ist mit seinem angrenzenden Park ein wahres Kleinod. In 800 Jahren Historie hat das Schloss schon viele Zeitenwenden und Schlossbesitzer gesehen. Haben Sie schon einmal die Namen der gräflichen Familien „von Watzdorf“ und „Vitzthum von Eckstädt“ gehört? Auf unserer Tour durch Schlosskapelle, Schlosshof und historische Salons blicken wir gemeinsam auf die ehemaligen Schlossbewohner, architektonischen Veränderungen und wechselnde Nutzung der vergangenen Jahrhunderte. Besonders in den gräflichen Repräsentationsräumen spüren Sie den Glanz früherer Zeiten.

Öffentliche Termine:
  • April - Oktober:
    sonntags, um 11 Uhr und 15 Uhr
Dauer:60 Minuten
Preis:Erw. 8 € / erm. 6 € / Fam. 21 €

BAROCKE GARTEN- UND WASSERKUNST

UNSERE PARKFÜHRUNG

Idyllisch und top gepflegt liegt Park Lichtenwalde hoch über der Zschopau. Kommen Sie mit auf einen faszinierenden Rundgang durch den wunderschönen Barockgarten mit seinen unzähligen Wasserspielen, Fontänen, Treppen und Heckengängen! Sie erfahren, warum das Schloss nicht – wie in Barockgärten eigentlich üblich – der Mittelpunkt der Gartenanlage ist, welche Fülle an Baumarten Sie umgibt und wie die Wasserkünste damals wie heute mit Wasser versorgt wurden. Auf Ihrem Weg durch den Park genießen Sie an zahlreichen Orten einen fantastischen Ausblick ins Zschopautal!

Termine:
  • April - Oktober:
    sonntags, um 13 Uhr
Dauer:60 Minuten
Preise:Erw. 8 € / erm. 6 € / Fam. 21 €

BAROCKE PRACHT IN ARCHITEKTUR UND GARTEN

KOMBIFÜHRUNG SCHLOSS & PARK

Hinter Schloss & Park Lichtenwalde liegen 800 Jahre wechselvolle Geschichte. Auf Sie als Besucher warten viele spannende historische Aspekte und Anekdoten – seit der Erbauung als Burg im 13. Jahrhundert über den Ausbau zur Barockanlage bis hin zur heutigen Zeit. Neben der Schlosskapelle mit Donati-Orgel gehören die prunkvollen historischen Salons zu den Highlights Ihrer Entdeckungstour. Sie erfahren mehr zu den ehemaligen Besitzern des Anwesens, über den Besuch des preußischen Königs Friedrich II und warum die Möbel eines grauenvollen Morgens vor der Tür des Schlosses standen. Abschließend geht es in den wunderschönen Barockgarten, dessen Gestaltung so einige Herausforderungen mit sich brachte.

Termine:auf Anfrage
Dauer:90 Minuten
Preise:Erw. 15 € / erm. 11 €

Wir trauen Sie!

Eine romantische Hochzeitsatmosphäre vermittelt die spätbarocke Gräfliche Bibliothek des Schlosses Lichtenwalde. Der direkte Zugang in den Schlosspark Lichtenwalde über den Altan bietet nicht nur einen atemberaubenden Ausblick über das Zschopautal, sondern ist auch der perfekte Ort für Gratulationen und Fototermine. Beim Schreiten über die große Freitreppe in den Park gesellt sich zur Feierlichkeit des Moments die Leichtigkeit der Natur.

Anfragen richten Sie bitte telefonisch unter:  +49 (0) 37291 3800 oder per E-Mail: service@die-sehenswerten-drei.de an unseren Gästeservice.

Brautstrauß liegt auf Treppe vor Schloss Lichtenwalde

HINWEISE FÜR MENSCHEN MIT HANDICAP

Unsere Parkanlage sowie die Dauerausstellungen sind barrierefrei zugänglich. 
Vom Schlosseingang aus erreichen Sie unsere barrierefrei zugängliche, behindertengerechte Toilette.

Finger zeigen auf den Schriftzug Barrierefreiheit

PRESSEINFORMATIONEN

BLICKEN SIE HINTER UNSERE SCHLOSSMAUERN

Schloss Augustusburg, Burg Scharfenstein und Schloss und Park Lichtenwalde sind beliebte touristische Ausflugsziele in Mittelsachsen. Unsere drei Häuser – unter dem Namen DIE SEHENSWERTEN DREI zusammengefasst – gehören zu den interessantesten Kulturdenkmälern im Erzgebirge und Mittelsachsen und locken mit ihren Angeboten tausende Besucher weit über die Region hinaus an. Das Bikerschloss Augustusburg verbindet Renaissance und historische Motorräder vom Feinsten. Auf der Familienburg Scharfenstein können Familien schauen, erfahren, selber machen – und das in mittelalterlichem Ambiente. Schloss und Park Lichtenwalde gehören zu den bemerkenswertesten Barock-Ensembles Deutschlands. Mit Schatzkammer-Museum und Lichtenwalder Parkspiele bieten sie ein Rendevouz der Künste.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen oder gerne in unseren Presseverteiler aufgenommen werden wollen, wenden sie sich bitte an:

Frizzi Seltmann
Marketing, Presseanfragen & Kooperationen
Telefon: +49 (0) 37291 380 289
E-Mail: frizzi.seltmann(at)die-sehenswerten-drei.de

SONDERAUSSTELLUNG

STERNTALER

AB 1.4.2022 in Schloss & Park Lichtenwalde

STERNTALER zeigt 22 Märchen der Gebrüder Grimm, russische Märchen, Märchen aus 1001 Nacht und Märchen von Hans Christian Andersen – und wie sie im Verlauf der Jahrhunderte illustriert wurden.

Werde selbst zum Helden oder zur Heldin im Märchenschloss Lichtenwalde in der Erlebnisausstellung STERNTALER. Tauche in zauberhafte, magisch-projizierte Märchen-Erlebniswelten ein. Mit Augmented Reality (AR) wirst Du dein eigener Star. Lass Dir von Frau Holle den Schnee über das Gesicht schneien und messe Dich mit dem Gestiefelten Kater im Zauberwettstreit. Zeig Rapunzel, dass Du den Turm erklimmen kannst. Mit Hilfe Deiner Zeichenkunst schwimmt in der Unterwasserwelt ein Fisch im Wasser. In einer Kulisse von Illusionen, im perfekten Set entstehen Deine neuen Fotos, Tiktoks und Reels & Stories.

Das erwartet Euch:

  • 40 illustrierte Märchen mit Handy oder Tablet zum Leben erwecken mit Augmented Reality (AR)
  • 20 Sets für Fotos, Tiktoks, Reels & Stories
  • 4 Erlebniswelten Touch & Feel
  • audiovisuelle Projektion Froschkönig
  • Story Toys – interaktive Märchen selbst mit Tablet spielen
  • Wissenswertes über das deutsche Kulturgut der Märchen

WILLKOMMEN IM SCHLOSS & PARK LICHTENWALDE

Eintreten & Entdecken

Perle des Barock

Erleben Sie unsere aktuelle Sonderausstellung sowie eine spannende Zeitreise durch die Museen. Ebenso wartet auf Sie ein abwechslungsreiches Programm an Führungen mit wechselnden thematischen Schwerpunkten. Tauchen Sie ein in die DREIENTDECKERWELT!

KIDS & PÄDAGOGIK

Unsere Museumspädagogischen Angebote

Bei den Die Sehenswerten Drei gibt es viele Möglichkeiten, wie Lernen für Kinder und Jugendliche anschaulich und erlebnisreich gestaltet werden kann.

Nutzen Sie als Lehrer und Pädagogen die Gelegenheit, Ihren Unterricht als kulturelles Bildungsangebot außerschulisch durchzuführen. Sie erreichen unsere MitarbeiterInnen montags bis freitags von 9.00 – 17.00 Uhr telefonisch unter 037291 3800 oder per E-Mail service@die-sehenswerten-drei.de

DAUERAUSSTELLUNG

800 JAHRE LICHT IM WALDE

Schloss & Park Lichtenwalde

Wie wird aus einer Burg ein Schloss? Dieser und vielen weiteren Fragen geht die Dauerausstellung auf den Grund und zeigt Einblicke in die wechselhafte Historie der barocken Anlage. Damit wird ein kleines Jubiläum gefeiert, denn archäologische Funde zeugen davon, dass es an dieser Stelle bereits um 1220 eine Herrschaftsburg gab. Im Mittelpunkt stehen die wechselnden Besitzer, darunter auch „Ritter Dietrich von Harras – der tollkühne Springer“ sowie die veränderten Verwendungszwecke des Baus von der Burg zum heutigen Barockschloss mit musealer Nutzung. Alte Karten, Möbelstücke und Ansichten zeugen von der Wandlungsfähigkeit der Anlage.

Die Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Förderverein Schloss und Barockgarten Lichtenwalde e. V.

FLANIEREN STATT SPAZIEREN

PERLE DES BAROCK SCHLOSSPARK LICHTENWALDE

Zehn gepflegte Hektar Lustwandeln voller Momente der Entspannung warten auf Sie!

 

Wie bereits in der zweiten Hälfte des 18. Jh. schwärmen noch heute Besucher von den vielen Wasserspielen (während der Saison täglich zwischen 9:30 – 18:00 Uhr in Betrieb) sowie von den reizvollen Ausblicken ins angrenzende Zschopautal. Durch seine feinsinnige Gestaltung gilt Lichtenwalde als eines der schönsten Barockensembles in Deutschland.

Parkticket (inkl. Sonderausstellung STERNTALER im Park)5 €4 €13 €

 

Auch 2022 ganzjährig im Schlosspark Lichtenwalde flanieren

 

Die ersten Frühlingsboten zum Jahresbeginn, betörende Blüten im Sommer, die herbstliche Farbenpracht der Bäume im Jahresverlauf oder die schneebedeckte Wintergartenwelt - mit der Jahreskarte lässt sich das wunderschöne Ambiente im Barockpark im Verlauf der Jahreszeiten genießen.

Die Jahresparkkarten sind an der Schlosskasse in Lichtenwalde  - auch als Gutschein - erhältlich. 
 

Erlebnisausstellung STERNTALER

 

Zu sehen ist im Rahmen des Parkbesuchs auch der Outdoor-Teil der Erlebnisausstellung STERNTALER, wo überlebensgroße Bilderrahmen mit Märchenbildern auf die Besucher warten und als Fotospots dienen. Mit dem STERNTALER Ticket ist auch der Besuch im Schloss Lichtenwalde inbegriffen. Hier erwecken Besucher neu illustrierte Märchen per Smartphone oder Tablet über eine App zum Leben.

WAS, WANN UND WO

TICKETS & VERANSTALTUNGEN

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
fe_typo_userIdentifikation des aktuell angemeldeten BenutzersEnde der Sitzung
cc_popup_msgZustandsspeicherung der Information/Meldung bei Seitenaufruf1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden
Google Tag Manager PixelTag-Management-System zur Verwaltung und Auswertung von Trackingdiensten